Translate

Montag, 14. Januar 2013

Under Attack - Warum eigentlich mein kleiner Blog?

Nur eine kurze Nachricht. Ich musste leider die Kommentarfunktion wieder 'schärfer' einstellen, da sie seit Ende letzten Jahres reichlich SPAM angezogen hat. Tut wir wirklich leid, bitte lasst Euch von der Sicherheitseinstellung nicht abhalten und schreibt mir bitte weiter. Ganz liebe Grüße von der verschneiten Insel :o)) Jetzt werden wir sehen, ob die Winterreifen was können!

Kommentare:

Turbohausfrau hat gesagt…

Oh je! Das ist doof.
Mein Spamfilter funktioniert so toll, das ist unglaublich. Allerdings schmeißt er sehr viele englische Spams raus, da wird er bei dir, die ja aus einem englischsprachigen Land schreibt, mehr Probleme haben.

Turbohausfrau hat gesagt…

Test ... Dein Blog hat meinen letzten Kommentar abgelehnt, weil angeblich anonym???

356 Tage hat gesagt…

Gute Idee - bei mir kommt auch laufend dieser Käse an, der sich als echter Kommentar tarnt.

Bollis Kitchen hat gesagt…

Mir geht's genauso, habe deswegen schon seit langem die anonymen Kommentare auschalten müssen.

Kiki hat gesagt…

Hallo liebe Gisela,
ja, es ist manchmal wirklich sehr ärgerlich mit den vielen Spams.
Und ihr hattet auch Schnee? Bei uns ist auch alles weiß und knackig kalt. Brrrr!
Liebe Grüße,
Christa

corazon hat gesagt…

Das wird mich nicht abhalten...:-))
Ich hoffe, der Januar-Blues weitet sich nicht aus und die Winterreifen lassen euch nun ganz vorn sein.
Der Pasta-Auflauf war etwas für mich!
Auch von hier verschneite Grüße
Petra

Island Girl hat gesagt…

Danke fuer Eure lieben Kommentare, ich glaube mit Spam muessen wir einfach leben, ich hatte mich eigentlich schon gewundert, warum das noch nicht frueher passiert ist. Ganz liebe Gruesse an alle. Gudrun