Translate

Sonntag, 28. Oktober 2012

Pöttchen nach Tiramisu Art - für Shirley

Hubby's Schwester Shirley war letzte Woche aus den USA zu Besuch. Zum Abschluss haben wir gestern ein kleines Wohnzimmerpicknick bei Schwiegermutter gemacht. Es gab Kartoffelsalat, Pastasalat, Schnitzel und als Nachtisch diese Pöttchen.
Ich habe für vier Portionen ungefähr 150ml Double Cream aufgeschlagen, dann 250g Magerquark (aus Bayern!!!), Zucker nach Geschmack und 1 TL Vanille Extrakt untergehoben. In jedes Glas wurde ein Löffelbisquit gebrochen. Die habe ich mit kaltem Espressokaffee getränkt. Eigentlich gehört für mich in den Espresso etwas Brandy, unser Drinks Cabinet ist aber im Wintergarten unzugänglich eingepackt :o( daher habe ich etwas Shaoxing Wine dazugemischt, das schmeckte ziemlich good! Mit gehackter Schoki bestreuen und etwas kalt stellen - geniessen!

Kommentare:

stadtgarten hat gesagt…

Klingt superlecker!
Einen schönen Sonntag noch,
liebe Grüße, Monika

Sinchen hat gesagt…

Liest sich lecker :) Ich hab deinen Blog mal auf meiner Flanierleiste verlinkt. Einen schönen Wochenstart von
Sinchen